Alle Marken

Sonderangebote

Blog-Kategorien

Neueste Beiträge

Blog tags

20 elementare Tricks mit Kleidung, die nützlich für jeden zu wissen sind

92 Ansichten 4 Gefällt mir

Bei einem luxuriösen und stilvollen Look geht es nicht um Trends. Es geht um die Fähigkeit, Kleidung richtig auszuwählen und zu kombinieren! Zweifellos ist es mit Hilfe der Kleidung möglich, Vorteile hervorzuheben und Fehler zu verbergen.

Wir haben 20 Win-Win Tricks zusammengetragen, mit denen Ihre Garderobe zu einer strategischen Waffe der Schönheit wird.

1. Vermeiden Sie in Ihrem Bild drei oder mehr Farben. Nehmen Sie das Risiko ein, lächerlich oder geschmacklos gekleidet zu erscheinen.

2. Konzentrieren Sie sich auf eine Sache. Ergänzen Sie den hellen Nullpunkt. Kombinieren Sie zum Beispiel ein rotes Hemd mit einem weißen oder grauen Rock.

3. Wenn Sie keine dünne Taille haben, tragen Sie Kleidung der gleichen Farbe. Der Kontrast wird Ihnen gut tun.

4. Jeans oder gerade geschnittene Hosen verbergen die vollen Hüften.

5. Um den großen Hintern zu helfen, kommen gerade Kleider bis zu den Knien in Frage.

6. Kleider mit einem tiefen Ausschnitt im Dekolleté oder auf der Rückseite helfen die Silhouette visuell ausdehnen - Sie werden größer erscheinen.

7. Ein runder Ausschnitt passt Mädchen mit einem ovalen oder rechteckigen Gesicht.

8. Besitzer des langen Halses sind Taschentücher und dick gewickelte Schals, sowie Blusen und Hemden mit horizontalen Streifen von Vorteil.

9. Der kurze Hals "verlängert" den vertikalen Ausschnitt.

10. Schwarze Strumpfhose und schwarze Schuhe an der Ferse werden Ihre Beine länger "machen".

11. Auch kurze Beine werden eine übertriebene Taille des Kleides oder der Jeans retten.

12. Wenn Sie niedriger erscheinen möchten, wählen Sie lange Röcke und Maxi - Kleider

13. Schuhe mit einer scharfen Zehe verlängern visuell beide Beine und Füße.

14. Kleidung mit einem großen Muster, massiven Schmuck und hellen Farben werden überschüssige Dünnheit verbergen.

15. Breite Schultern - üppige Ärmel. Ausgeglichenes hellblaues Muster auf dem Rock oder Fältchen.


16. Die Ärmel mit einer Länge von 3/4 verkürzen die langen Arme optisch. Mit der gleichen Aufgabe werden dicke Armbänder fertig.

17. Röcke, die bis zur Mitte der Wade reichen, werden den O-förmigen Beinen zu Hilfe kommen. Für X-förmige Beinen empfehlen wir Ihnen Kleider und Röcke, die die Knie bedecken, zu bevorzugen.

18. Für ein enges Kleid oder eine Hose, um das Beste zu sehen, wählen Sie nahtlose Unterwäsche.

19. Korrekt ausgewählte Push-Ups helfen Haltern einer bescheidenen Brustgröße.

20. Vertikale Streifen verstecken die großen Brüste. Ein verstecktes Hemd oder eine Bluse lenkt unnötige Aufmerksamkeit ab.

Alle oben genannten Tricks sind nicht einfach immer im Kopf behalten. Aber hier ist das Wichtigste: lenken Sie die Aufmerksamkeit von Unzulänglichkeiten ab und betonen Sie die Tugenden. Wir wünschen nur erfolgreiche Einkäufe und Kombinationen in Sachen Kleidung!

Geschrieben in: Fashion

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Melden Sie sich an, um die Kommentare zu schreiben